Château Mille Roses

 

 

Das Weingut wurde 1999 gegründet. Der heutige Besitzer David Faure erbte das Anwesen von den frühzeitig verstorbenen Eltern. Der Beginn bestand aus 0,5 Ha. Mit viel Wissen, Hingabe und guter Geschäftsführung, wuchs das Anwesen auf heute 9,5ha an. 5,5 ha im Medoc und 4ha im Margaux. Zwei weltberühmte Lagen die eigentlich in keinem Weinkeller fehlen sollten. 2010 kam die Umstellung auf biologischen Anbau.

Château Mille Roses

Entdecken Sie unsere Auswahl an Bio-Weinen von Château Mille Roses